Deutsch

 

kurz:

 Angela Palfrader, legte die Diplomprüfung im Fach Violine mit höchster Note im Jahre 2007 am Musikkonservatorium "A. Pedrollo" in Vicenza unter der Leitung von M° Paolo Bernardo ab. Bei dem sie sich dann noch perfektionierte. Vom Jahr 2004 bis 2006 war sie Mitglied des Internationalen Jugendorchesters "Alpe Adria". Angela gewann mehrere nationale Preise. Sie gibt Solo- und Kammerkonzerte.. Angela ist Mitglied des Orchesters Musica Viva Stuttgart und unterrichtet Violine an der Musikschule Gadertal. Seit mehreren Jahren studiert sie Gesang bei Cornelia Karle.

 

lang:

Angela Palfrader, begann das Geigenspiel mit 10 Jahren und erlang das Diplom mit Höchstnote am Musikkonservatorium "A. Pedrollo" von Vicenza unter der Leitung von M° Paolo Bernardo, mit dessen Hilfe sie ihr Geigenspiel in den darauffolgenden Jahren noch perfektionierte. Im Jahre 2001 arbeitete sie mit dem Centro Danza, Bozen von Angela Alverá für die erste nationale Aufführung der "Geigenübung" von Carl Orff am Bozner Stadttheater mit. Im Jahre 2003 debüttierte sie als Solistin mit dem Orchester "C. Monteverdi" von Bozen. Im selben Jahr gewann sie ein Studienstipendium. Vom Jahre 2004 bis 2006 war sie Mitglied des internationalem Jugendorchester "Alpe Adria". Angela war Preisträgerin bei mehreren nationalen Wettbewerben. Seit 2010 spielt sie im Duones mit der Gitarristin Claudia Nössing. Ihre neue Cd "Porphyrgeflüster" wird im Frühjahr 2016 bei Davide.Records erscheinen. Zusammen mit der Pianistin Michéle Schladebach gründete sie das Duo Claritas. Angela gibt Kammer-und Solokonzerte im Inn- und Ausland. Sie ist Mitglied des Ensembles "Musica Viva Stuttgart" und unterrichtet an der Musikschule Gadertal. Außerdem studiert sie Gesang bei Cornelia Karle (Stuttgart)

 

Kontakt

www.angelapalfrader.com Whatsup: 0039-3472298090 angelapalfrader@hotmail.com